04.03.2017

Grazer Blogger - Wenn aus Fremden, Freunde werden

(c) Stefan Lozar

Was passiert wenn sich 8 aufgeweckte, junge Damen finden, eine unterschiedlicher als die andere, in einer Stadt die sie alle ihr Zuhause nennen dürfen? Einige haben sich noch nie zuvor getroffen und doch teilen alle diese 8 Frauen eine große Leidenschaft, die sie schlussendlich zusammengeführt hat: das Bloggen. Der Wunsch diese Leidenschaft mit Gleichgesinnten zu teilen und gemeinsam unterstützend zur Seite zu stehen hat ein großes Projekt ins Leben gerufen: GRAZER BLOGGER

When Strangers Become Friends


Nicole, Christina, Denise, Manuela, Claudia, Stefanie, Lisa und ich - das sind wir, die GRAZER BLOGGER - wir haben uns nicht wirklich gesucht aber schnell gefunden. Eine kunterbunte Gruppe voller spannender und sympathischer Persönlichkeiten die vielseitiger wohl nicht sein könnten. Gerade in der Bloggerwelt ist so etwas sehr selten, aber genau das war es, was uns noch mehr dazu ermutigt hat das Projekt zu starten und zusammenarbeiten zu wollen: eine Gemeinschaft die sich unterstützt, in der man wachsen kann und seine Interessen teilt. Die Zeit die wir gemeinsam verbringen ist immer mit einer Menge Spaß, Energie und vielen Ideen und Tatendrang gekoppelt. Anfangs hätte wohl keiner von uns gedacht, dass einmal dieser kleine Vorschlag, der eher so nebenbei in den Raum geworden wurde, Realität werden würde.

Der Launch unserer Website war der erste große Schritt zu zeigen: Hier sind wir nun! Sicherlich habt ihr das schon auf dem einen oder anderen Social Media Kanal mitbekommen, denn wir haben voller Stolz berichtet und die Neuigkeiten in der Online Welt verbreitet. Selbst unsere Bekannten und Familien staunten bei dem, was wir auf die Beine gestellt haben und schon bald aus den Kinderschuhen wachsen soll. Uns allen liegt die Gemeinschaft und Unterstützung unter- und füreinander sehr am Herzen, ohne diesen Antrieb wären die GRAZER BLOGGER gar nicht erst ins Leben gerufen worden. Denn bei so viel Neid und Missgunst in der Bloggerwelt ist es noch wichtiger die Gemeinschaft zu stärken.

Für dieses gemeinsame Projekt, an denen 6 von uns 8 teilgenommen haben, hat sich die liebe Lisa von My Café Au Lait sehr ins Zeug gelegt. Sie hat sich um die Location, die Outfits in Zusammenarbeit mit ORSAY und die Idee hinter diesem kleinen Blogger - Kaffeekränzchen gekümmert. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass die Grazer Herrengasse für eine kurze (aber dennoch prägnante) Zeit von sechs aufgeweckten, jungen Damen in farbenfrohen, abgestimmten Outfits übernommen wurde. Ein seltenes Schauspiel in der doch sonst so ruhigen Grazer Innenstadt.

(c) Stefan Lozar

(c) Stefan Lozar

(c) Stefan Lozar
Bevor wir die Innenstadt für das Outfitshooting unsicher machten, wurde unser kleines Beisammensein mit Kaffee und leckeren Süßspeisen im Mészáros veranstaltet. Diese Macaron & Dessert Boutique war die perfekte Location für unser Treffen. Gefühlte 1000 Fotos wurden von uns Bloggerinnen gemacht bevor wir uns dann in Ruhe den leckeren Desserts und der gemütlichen Atmosphäre widmen konnten. Anders war es ja auch nicht zu erwarten, oder? ;) Es wurde gelacht, Neuigkeiten und Ideen wurden ausgetauscht und die Zeit genossen, sich mal wieder mit den anderen gemütlich zu treffen. Ein ganz angenehmer Nebeneffekt war natürlich das aufregende Shooting und die stimmigen Bilder, die entstanden sind. Alice im Wunderland 2017.

(c) Stefan Lozar
(c) Stefan Lozar



(c) Stefan Lozar

(c) Stefan Lozar

(c) Stefan Lozar

(c) Stefan Lozar
Die Outfits waren nicht nur optisch abgestimmt und harmonierten perfekt miteinander, es war eine wundervolle und aufregende Gelegenheit für einige von uns modetechnisch mehr aus sich herauszukommen. Styles und Farben die wir sonst nicht tragen (und uns wohl auch niemals gewagt hätten zu tragen) brachten uns dazu, über unseren eigenen Schatten zu springen und etwas Neues auszuprobieren. Die Urban Rose Kollektion von ORSAY gab jedem die Möglichkeit, sich mit neuen Klamotten vertraut zu machen und gab trotzdem Raum für den eigenen Stil. Bei mir war es die rote Lederjacke. Ich LIEBE Lederjacken und ich LIEBE diesen Rotton. Somit waren es modetechnisch gleich zwei Vorlieben,mit denen ich mich ins neue Fashion-Revier stürzen konnte. Elegant, verspielt und ein Touch Alina ;)
(c) Stefan Lozar

Schaut euch ebenfalls die Blogs der anderen an

Christina - Christina Waitforit
Nicole - Grazermadl
Manuela - Testesser
Stefanie - Sweets Love Design
Denise - Neumodisch

Wir stehen noch am Anfang und doch geht es stetig bergauf, alle aus dem Team arbeiten zusammen, geben ihr Bestes und wachsen nach und nach über sich hinaus. Für einige von uns ist das alles hier noch Neuland, dennoch sind wir dazu bereit einander unter die Arme zu greifen und für Schwierigkeiten gemeinsam eine Lösung zu finden. Genau das macht ein starkes Team aus! Aller Anfang ist schwer, jedoch ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, sondern hat sich durch Fleiß und Beharren nach oben gekämpft. Mädels, ich bin froh, dass ich mit euch zusammen diese Treppen nach oben gehen darf!


Ein riesiges Dankeschön ebenfalls an unseren Fotografen STEFAN LOZAR der mit solcher Professionalität mit uns gearbeitet und uns sehr, sehr gut unter Kontrolle hatte ;) Vielen Dank an das Mészáros für die Location und an ORSAY für die wundervollen Outfits!


SHARE:

Kommentare

  1. Oh, du süße. Der Text ist ja sowas von schön geschrieben und ich bin aus dem Grinsen gar nicht mehr herausgekommen. Erstmals danke für die lieben Worte. Ich habe mich sehr gefreut. Ihr habt klasse ausgesehen und Farben stehen euch sehr gut. Schön, dass das alle erkannt haben :) Und dein Look hat zu 100% zu dir gepasst. Vielen lieben Dank für den schönen Nachmittag mit euch und für die großartigen Ergebnisse. <3 Das macht definitiv Lust auf mehr solcher Abenteuer. Ich freue mich schon drauf :). Ich bin sehr froh, euch kennengelernt zu haben :)

    Liebste Grüße
    Lisa
    http://www.mycafeaulait.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann sicherlich für alle sprechen, dass der Tag einfach ein Traum war und wir (nicht nur Outfittechnisch) sehr gut harmoniert haben. Genau das ist es, war wir alle wollten als wir die Grazer Blogger ins Leben gerufen haben und wir haben es damit auch erreicht <3

      Löschen
  2. Ahhhh ihr seid mir alle so unglaublich sympathisch, es ist so toll was ihr ZUSAMMEN auf die Beine gestellt habt, und dass ihr miteinander so gut und zufrieden arbeiten könnt. Sowas sieht man einfach nicht oft, was viel zu schade ist. Ich finde es toll, was ihr da macht, und ich freu mich echt darauf, mehr davon zu sehen!

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So süß von dir liebe Tamara! <3 wir sind zwar noch in den Kinderschuhen aber wir freuen uns riesig darauf! <3

      Löschen
  3. Ich finde so ein Zusammenhalt, so eine Gruppe mit der selben Leidenschaft wahnsinnig toll :) Schade, dass es bei uns so etwas nicht gibt (Linz) oder ich davon noch nichts gehört habe, da ich so eine Hilfe untereinander, Freundschaft und Spaß echt eine tolle Idee finde und vor allem so verschiedene Charaktere!

    Wünsche euch eine aufregende und schöne Zeit!

    Liebe Grüße aus OÖ. Linz

    Danie
    www.daaaniieee.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du noch nichts davon gehört hast, wäre es doch einfach das beste mal über FB oder Instagram gezielt Leute in deiner Umgebung zu suchen :) Vielleicht passt es ja mit den ein oder anderen, wer weiß was sich da ergibt? :)

      Löschen
  4. Wow das sind echt tolle Bilder. Die Macaroons sind ja sooo lecker
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Liebes <3 Ich muss gestehen, ich hab die Macarons noch nicht probiert aber das habe ich noch fest vor! :))

      Löschen
  5. Ich finde euer gemeinsames Projekt so toll. :)
    Es ist so schön wenn man andere Blogger persönlich kennenlernt und sich austauschen kann.
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei eurer Zusammenarbeit! :)
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, Tamara <3
      Du hast vollkommen recht, es ist so wichtig wenn man sich mit Gleichgesinnten zusammenschließt und gemeinsam etwas aufbaut.
      Gemeinsam statt Einsam!

      Löschen
  6. Das sieht ja nach einer richtig tollen Runde aus, sehr schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Jimena! Da hast du recht was die tolle Runde angeht. Da geht immer was ab bei uns, es ist nie langweilig :))

      Löschen

© black beach chair | All rights reserved.
Blogger Templates by pipdig