19.10.2014

coffee love



Als Kind konnte ich nie verstehen, wieso Erwachsene immer Kaffee tranken und dabei so zufrieden wirkten. Wieso taten sie sich das an, morgens so eine bittere schwarze Brühe zu trinken? Und wieso zum Kuckuck verhielten sich alle wie Zombies ohne dieses Zeug? Ich verstand die Welt nicht. Bei meinem ersten Schluck war ich mir sicher, dass es auch mein letzter sein würde.

Heute muss ich schmunzeln. Bin ich doch genauso eine Kaffeeliebhaberin, ja fast schon Fanatikerin geworden, wie es damals die Erwachsenen waren über die ich den Kopf geschüttelt habe. Jaaa ich bin auch der Zombie der stinkig durch das Haus schlendert, wenn sie nicht ihren Morgenkaffee bekommt... und den Kaffee nach dem Morgenkaffee... und den Vormittagskaffee... und den in der Mittagspause... und... ach was rede ich da, Kaffee zu jeder Uhrzeit :D

Nicht nur ein Muntermacher, sondern ein Entspannungsdrink, ein kreativer-Phasen-Begleiter, ein ideales Instagram Model und und und... ich kam nicht umher mir bei Pinterest ein eigenes coffee love board anzulegen.

Trinkt ihr denn auch so gerne Kaffee? Oder seid ihr eher der Teeliebhaber? :) 



SHARE:

Kommentare

  1. Superschöne Bilder. Ich liebe beides total. Tee und Kaffee. Wenn ich mich nicht entscheiden kann, mach ich mir einfach beides

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Idee :D Wieso auf eines verzichten, wenn man beide haben kann? :)

      Löschen

© black beach chair | All rights reserved.
Blogger Templates by pipdig