24.09.2014

interior: ikea


„Ich muss zum Ikea, ich bauche nur...“ HA.. wem mache ich denn was vor, ich weiß genau dass es nicht bei einem „nur“ bleibt. Meine Besuche bei Ikea beschränken sich auf wenige, und nach jedem Bezahlen an der Kasse, rufe ich mir in Erinnerung wieso.

Voller Begeisterung und Elan spaziere ich durch die Ausstellungshalle, sauge jedes Detail der verschiedenen Räume auf und speichere sie in meinem Kopf. „Das sieht so cool aus! Das will ich auch, wie kommt man nur auf solche Ideen?!“, staune ich jedesmal. Jeder Raum wird genau inspiziert, fast schon aus Angst etwas übersehen zu haben.
Der Nutzen? Keine Ahnung, es sieht einfach gut aus! Ich werde mir schon etwas einfallen lassen, was ich damit machen kann und vor allem, wo ich es unterbringen soll. Ich hab ja auch, wie der Ikea, 238573 Ausstellungsräume zur Verfügung. So viel zu „ich brauche nur...“ ;D

Nach all der Reizüberflutung in der Ausstellungshalle nähere ich mich also der Markthalle, ich bin jedes mal aufs Neues gespannt, welche Gegenstände sie nun im Eingangsbereich der Markthalle ausgestellt haben. Wagen? Sicherheitshalber werde ich einen mitnehmen. Man weiß ja nie, wie viele neue Duftvariationen sie bei den Kerzen haben ;D

Habe ich meine Einkaufsliste abgearbeitet? Ja! Habe ich mehr eingekauft, als ich auf der Liste stand? Oh ja... Sind 70% davon Kerzen? Das muss ich doch nicht beantworten oder?
Ein großes Dankeschön an J., die ich bewundere, dass sie bei mir die Nerven noch nicht ganz hingeschmissen hat. Und mich noch immer zum Ikea begleitet.





Ja... Gizmo liebt das neue Kissen so sehr, dass er es gleich in Beschlag genommen hat. Ich glaub ich muss wieder zum Ikea... neues Kissen und so ;D



SHARE:

Kommentare

  1. Awww, das letzte Bild von Gizmo <3 So süß!

    AntwortenLöschen
  2. Man dürfte mich niemals in einen IKEA rein lassen... zum Glück gibt's keinen in der Nähe, sonst würde ich arm werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mich erinnern, dass ich meine Brieftasche voller war, bevor ich damals einen Fuß in IKEA reingesetzt habe haha :D

      Löschen
  3. Ach das mit IKEA kennt wohl jeder.. :D Und das letzte Bild ist sooo süß, hach ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da habe ich genau den richtigen Moment erwischt, als er sich ins Kissen gekuschelt hat :D

      Löschen
  4. haha, da geht es mir genauso. mein freund und ich fahren an verregneten sonntagen oft zu Ikea, um dort "den Sonntags-spaziergang zu machen" Und mit mindestens einer Kerze, neuen servietten und vielleicht einem Kissen kommen wir immer heim!

    PS: Das katzenbild ist ultra schön!!!

    LG aus Paris!
    www.once-in-paris.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie cool, bei euch hat Sonntags Ikea offen? Das wäre ja noch schlimmer für mich haha, da ich Samstags oft arbeiten muss, würde ich den Sonntag als Ikea Tag nutzen und nie mehr rauskommen :D
      Wieso müssen die auch so tolle Kerzen und Servietten haben! Und oh Gott Kissen... man kann ja schon fast nicht so viele Betten haben, wie Kissen!

      <3 Dankeeee

      Löschen
  5. Mir geht es genauso. :D
    IKEA ist der Himmel auf Erden und am liebsten würde ich alle Räume mitnehmen und in einem Haus vereinen.
    Die Kissen sind total hübsch. ♥

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen

© black beach chair | All rights reserved.
Blogger Templates by pipdig